Mit VEREINten Kräften für Senioren "Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt auf der Welt"

Herzlich willkommen beim Freundeskreis des Seniorenzentrums "Haus Meyberg" e.V.!
Unser "Freundeskreis" ist ein Förderverein, der den Bewohnern und Mitarbeitern des "Haus Meyberg" in finanzieller und ideeller Hinsicht Unterstützung bieten möchte, ihnen im allerbesten Sinne als Freund zur Seite stehen will. (Oder besser noch: als viele Freunde!)

Der vorangestellte Schlagertext drückt eine Binsenweisheit aus: Jeder Mensch braucht einen Freund. Und alte Menschen, die in einem Pflegeheim leben, brauchen ihn umso mehr. Denn im Gegensatz zu anderen Gruppen in unserer Gesellschaft haben sie keine Lobby, die für ihre Interessen eintritt. Die Einschnitte im Gesundheitswesen und die immer enger werdenden gesetzlichen Rahmenbedingungen haben die Situation für Bewohner und Mitarbeiter von Altenheimen nicht einfacher gemacht. Das Bild, das durch die Medien erzeugt wird, ist meist negativ. Aber - Hand aufs Herz - was wissen Sie eigentlich wirklich über das Leben in einem Pflegeheim? Was wissen sie über den Tagesablauf, die Probleme, die Sorgen oder die Freuden der alten Menschen?

Wir vom Freundeskreis wollen mit unseren Aktivitäten nicht nur finanziell helfen, sondern auch und nicht zuletzt ihr Bewusstsein wecken für die Situation und die Bedürfnisse der Senioren im "Haus Meyberg".

Daher würden wir uns natürlich freuen, wenn wir noch viel mehr Freunde in unserem Kreis aufnehmen könnten, die uns aktiv oder durch ihre Mitgliedsbeiträge helfen, unsere Arbeit fortzusetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann informieren Sie sich weiter unter "Aktivitäten" oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf. "Kontakt"

Werden Sie ein Freund!